Irina Roosz – musikalische Assistenz (bis 2018)

Irina Roosz, Jahrgang 1990, wuchs im oberschwäbischen Laupheim auf. Von 2009 bis 2015 studierte sie Schulmusik an der Musikhochschule Stuttgart mit Leistungsfach Dirigieren (Prof. Richard Wien und Prof. Denis Rouger), sowie Englisch an der Universität Stuttgart. Seit Oktober 2015 studiert sie Bachelor Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater München in der Klasse von Prof. Michael Gläser. Ihr letzter Meisterkurs führte sie mit Prof. Andreas Herrmann nach Ruse, Bulgarien.

Irina Roosz interessiert sich sehr für Ensemblearbeit jeglicher Art und ist aktiv in diversen Chören und als Chorleiterin tätig. So z.B. im Württembergischen Kammerchor (Prof. Dieter Kurz), im Kammerchor figure humaine (Denis Rouger) und im Madrigalchor der Hochschule für Musik und Theater München.

Im Januar 2017 übernahm sie die Leitung des Vokalensembles Cantabile Freising. Von März 2016 bis Juli 2018 war  sie Assistentin beim Münchner Brahms-Chor.

Wir wünschen Irina in Ihrem künstlerischen Leben viel Erfolg, wohin er auch führt (leider weg von München) und werden Irina sehr vermissen.